Werkstatt

“Wie kann ich aktuell und zukünftig in Schule und Bildung wirklich wirksam Handeln?”
(Lehrer)

„Ich würde ja gerne etwas ändern, aber in diesem starren System bringt das nichts.“
(Mitarbeiterin Bildungsverwaltung)

“Wir möchten lebenslanges Lernen in unserer Kommune stärken. Wo fangen wir da an?”
(Bürgermeisterin)

So oder ähnlich empfinden es viele Menschen, die im Bildungsbereich arbeiten.

In der WERKSTATT ermutigen wir dazu, dass eigene Gestaltungspotenzial zu erfahren, zukunftsfähige Visionen zu entwickeln und Ziele konkret umzusetzen. Wir arbeiten mit Kreativitätsmethoden, agilen und systemischen Ansätze und stärken – ausgehend von den Grundprinzipien der Theorie U (C. Otto Scharmer) – individuelle Führungs- und Veränderungskompetenzen.

In der WERKSTATT entwickeln Menschen in heterogen Teams eine eigene Vision und Mission für die Bildung der Zukunft. Die Umsetzung begleiten wir mit individuellem Coaching und in einem starken Netzwerk.

Sie haben als Einzelperson, Einrichtung oder Partner Interesse an unserem WERKSTATT-Konzept. Schreiben Sie uns.

Educoaching

“Ich gerate in meinem Arbeitsalltag an der Universität immer wieder sehr schnell an meine Grenzen.”
(Professorin)

“Bei digitalen Lehrmethoden komme ich einfach nicht mehr mit. Die vielen Experten auf dem Gebiet verunsichern mich.”
(Lehrer)

“Ich hätte gerne mehr Supervision an der Schule. Gibt es dafür überhaupt ein Angebot?”
(Schulleiterin)

Manche Fragen lassen sich besser in einem individuellen Format klären – mit Coaches, die die Materie gut kennen.

EDUCOACHING ist das besondere Beratungsangebot für Menschen aus dem Bildungsbereich. Manchmal braucht es einen neuen Impuls oder die Möglichkeit, ein

Stück zurückzutreten. Manchmal braucht es jemanden, der den Überblick hat. Gemeinsam finden wir einen guten Weg für den nächsten Schritt.

Wir beraten und unterstützen flexibel, digital und bedürfnisorientiert.

Sie haben Interesse an einem Coaching oder Beratungsgespräch? Schreiben Sie uns.

Kontakt

    Anti-Spam-Frage:

    Alle mit einem Stern ( * ) gekennzeichneten Angaben sind Pflichtfelder. Durch Betätigen des Buttons „senden“ werden die in das obige Formular eingetragenen Daten zum Zwecke der Beantwortung Ihrer Anfrage erhoben und verarbeitet. Sämtliche Daten werden verschlüsselt übertragen und nur im Rahmen der Angaben in den Datenschutzhinweisen verarbeitet. Du hast ein Widerspruchsrecht mit Wirkung für die Zukunft.

    Sie haben Interesse an unseren Angeboten, möchten Sie mit uns zusammen arbeiten oder unsere Arbeit unterstützen? Lassen Sie uns gemeinsam die Bildung der Zukunft gestalten.

    kontakt@forumkulturwandel.com

    Besuchen Sie uns bei Twitter:

    Wir freuen uns auf Sie!